Herzlich Willkommen

... auf meiner Homepage. Wer Tippfehler findet, darf sie behalten!

    

Philosophisches

"Das Wort 'Pessimisten' haben Optimisten erfunden, um Realisten zu beschreiben!"

Webdesign? Hmm... sollte eher Webadministration heißen!

Heute schimpft sich jeder, der ein Profil bei einem bekannten Social-Media-Portal erstellen kann schon Webdesigner. Leider gelingt es auch einigen Laberköppen die Unkenntnis über das Neuland auszunutzen... hier einige Eckdaten, die für eine gute Website wichtig sind:

Die richtige Plattform

Ist zuerste einmal ein schneller Server, der die Mindestanforderungen an die Website erfüllt. Dann erst schauen welches CMS man sich gönnt...

SSL-Verschlüsselung, Datenkompression, etc.

Ziemlicher Nerdkram, den immer keiner hören will! Vielleicht daher megawichtig...

SEO? Ja aber nicht nur ein Link bei Facebook...

SEO fängt heute beim Altenativtext eines Bildes an und hört bei der Bewertung bei Google PageSpeed Insights auf!

HTML und CSS...

... sind Codes, die leider immer noch vom Browser gelesen werden! Also sollte man damit auch umgehen können!

Optimierte Bilder

Ein (nicht unerheblicher) Grund für lahmars.. sorry: langsame Webseiten sind zu große Bilder! 2MB und größer sind da leider immer noch keine Seltenheit...

Security

"Du kommst hier net rein!" gilt auch für Webseiten! Oder wollen Sie jede Woche 100 neue Benutzer haben, von denen nicht alle Gutes im Schilde führen?

Responsive Design

Brauche ich wohl nicht mehr zu erklären... jedoch immer mal wieder schwierig umzusetzen. Auch hier gilt: Gut Ding will Weile haben!

Texte

Acuh in webseitn is wischisch richtisch schreim zu tun! Aber ein einfachens "Mach mal..." geht nur solange der Inhalt nicht: -über die Stringtheorie -altaramäisch oder -für mich komplett unbekannt ist!

Fazit

Eine gute Website ist ein Buch mit sieben Siegeln! Einfach mal kurz mit der Maus klicken und auf der Tastatur herumkloppen um innerhalb von 30 Sekunden fertig zu sein, klappt nur in amerikanischen Sitcoms bzw. in der Werbung...

Was braucht man dafür?

Warum gibt es diese Seite überhaupt?

Ich bin derzeit auf der Suche nach einem neuen Job!

Über'n Carsten:

Ich bin von Haus aus DTP-Operator und seit einigen Jahren Webmaster. Warum diese Titel? Nun, ich möchte damit nur zeigen, dass ich die Materie verstehe und damit umgehen kann. Wer einen 'Designer' sucht, ist bei mir falsch: Ich layoute, programmiere und administriere - nicht mehr und nicht weniger. Wer also Know-How in Bildbearbeitung, Vektorgrafikerstellung /-bearbeitung, HTML- und CSS-Programmierung, Webadministration (CMS, Webserver, Datenbanken...) benötigt: Angebot wird dankend angenommen! Wer einen Bastler sucht, der für schmales Geld ein wenig rumphotoshopt und das Ganze als Geniestreiche verkauft: Bitte wenden Sie sich an eienen Laberkopp Ihrer Wahl - es gibt davon genug, Sie werden nicht lang suchen müssen...

Zu erreichen unter:

  •   +49 170 488 09 37
  •   Drosselstr. 3, 82110 Germering
Kilo
Schuhgröße
Netto reichen dicke...
ist nicht das Passwort für's Backoffice!
"Das Internet ist für uns alle Neuland, und es ermöglicht auch Feinden und Gegnern unserer demokratischen Grundordnung natürlich, mit völlig neuen Möglichkeiten und völlig neuen Herangehensweisen unsere Art zu leben in Gefahr zu bringen."
Angie Merkel

Angie Merkel

Irgendwas mit Politik
Mr. Scott, veranschlagen Sie die Reparaturzeiten übrigens immer viermal so lange, wie nötig?
James Kirk

James Kirk

Marineflieger
Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
Der Albert

Der Albert

Klugscheißer

Kontaktecke

Wer es ganz eilig hat, kann mir natürlich auch auf diesem Wege eine Nachricht zukommen lassen,